Zum Thema:

14.11.2019 - 14:38Beim Aus­parken: Villacherin über­sah 73-jährigen Mann14.11.2019 - 11:11Charity-Lauf: 170 Kilo­meter zum Ö3 Weihnachts­wunder14.11.2019 - 07:14Euro­päischer Hot­spot der Inno­vation13.11.2019 - 22:03Baum blockierte die Wurzenpass­straße
Wirtschaft - Villach
SYMBOLFOTO © Pexels/Bruce Mars

Alpe Adria Weinfestival:

Gaumen­freuden: Um nur 10 Euro erlesene Weine ver­kosten

Villach – Weinliebhaber aufgepasst: Bei der WEIN.LESE 2019 hast du die Möglichkeit für nur 10 Euro Eintrittsgeld eine Vielzahl an Winzern zu testen. Ausgehend von einem breiten Interesse am Genusslebensmittel Wein, reifte in der Villacher Werbeagentur Magneto CPA länger der Gedanke, eine Wein-Ausstellung mit Winzern aus Kärnten, Friaul und Slowenien in Villach zu veranstalten.

 1 Minuten Lesezeit (169 Wörter) | Änderung am 05.11.2019 - 17.50 Uhr

Dem Namen nach sollte es aber nicht nur ein Event für die Verkostung von Wein-Geheimtipps aus dem Alpe Adria Raum sein, sondern auch von bekannten Literaten aus den drei Nachbarländern begleitet werden. Die WEIN.LESE ist an zwei Tagen als multikulturelles Genuss- und Literaturfestival konzipiert. Dazu gibt es an jedem der beiden Tage Lesungen von Literaten. Es sind Winzer aus Italien, Slowenien und Kärnten als Aussteller gemeldet. Mit dem Eintritt von nur 10 Euro bekommst du die Möglichkeit alle Weine zu verkosten und die Lesungen zu besuchen.

Erlesene Auswahl

Mit Prof. Peter Lexe konnte der ausgewiesene Experte für Alpe Adria Kulinarik gewonnen werden. Die Winzer sind auf Einladung von Prof. Lexe ausgewählt. Sie repräsentieren einen Querschnitt von Geheimtipps der Alpe Adria Wein-Kultur nach qualitativen als auch geografischen Auswahlkriterien. Die WEIN.LESE findet heuer erstmalig im altehrwürdigen Parkhotel in Villach statt.

WEIN.LESE 2019

Wann: 13. bis 14. November

Uhrzeit: 16 Uhr bis 21 Uhr

Wo: Bambergsaal Villach

Eintritt: 10 Euro

Kommentare laden
ANZEIGE