Zum Thema:

14.11.2019 - 10:11Lang­finger erwischt: 29-Jähriger begang mehrere Ein­brüche14.11.2019 - 09:35Neues Restaurant: Im „Chevaliers“ kocht der Chef persönlich14.11.2019 - 08:12„Unearthed“ bringt Kost­bares zum Vor­schein13.11.2019 - 21:37Achtung Fake: Cine City warnt vor Gewinn­spiel
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia 181629504

Bargeld gestohlen

Diebe brachen Tresor und Kaffeeautomat in Werkshalle auf

Klagenfurt – Unbekannte Täter drangen in der Nacht auf den 7. November in eine Werkshalle ein. Dabei brachen sie einen Tresor sowie den Kaffeeautomaten auf und stahlen Bargeld daraus.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

In der Nacht zum 7. November brachen bislang unbekannte Täter über die Eingangstüre in die Werkshalle einer Firma in Klagenfurt ein. Sie durchwühlten mehrere Büroräume, brachen einen Tresor auf und stahlen daraus Bargeld in derzeit unbekannter Höhe. Ein im Aufenthaltsraum befindlicher Kaffeeautomat wurde ebenfalls aufgebrochen. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE