fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 07:46Geldwäscherei: 27-jähriger als „Money Mule“ miss­braucht06.04.2020 - 19:53Auch in Krisen­zeiten: Hilfe für Kinder und Jugend­liche06.04.2020 - 12:34Corona-Maßnahmen: 34 neue Anzeigen seit Freitag06.04.2020 - 07:53Villacher Ehepaar engagiert sich in der Krise
Aktuell - Villach
© Leser

Vor dem Atrio

Ältere Dame landet mit PKW im Teich

Villach – Derzeit kommt es zu kurzen Verkehrsverzögerungen vor dem Atrio. Eine ältere Dame ist aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem PKW in dem Teich vor dem Atrio gelandet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter) | Änderung am 11.11.2019 - 12.46 Uhr

Vor dem Atrio in Villach hat sich vor Kurzem ein Unfall ereignet. Laut ersten Informationen der Polizei ist eine ältere Dame mit ihrem PKW von der Fahrbahn abgekommen und im Dekorationsteich gelandet. Derzeit staut es sich im Bereich der Kreuzung. Die Feuerwehr Villach ist bereits unterwegs, um das Auto zu bergen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Wie wir erfahren, ist es in diesem Bereich nicht zum ersten Mal zu einem Unfall gekommen.

Kommentare laden
ANZEIGE