fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 15:56Corona-Cluster: Mit­arbeiterinnen von Wolfsberger Lokal positiv getestet31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Der Verletzte wurde ins LKH Wolfsberg eingeliefert

90-Jähriger von PKW erfasst

Wolfsberg – Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte am 13. November 2019 gegen 6:30 Uhr seinen Pkw auf der Packer Bundesstraße (B 70) von Wolfsberg kommend in Richtung St. Gertraud. Bei Zellach, Gemeinde Frantschach-St. Gertraud, erfasste er mit seinem Pkw einen die Fahrbahn querenden 90-jährigen Fußgänger.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Der 90-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und musste von der Rettung mit schweren Verletzungen ins LKH Wolfsberg gebracht werden. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Zum Unfallzeitpunkt herrschte Dunkelheit, es war bewölkt und die Fahrbahn war regennass. Ein Alkotest verlief negativ.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.