fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

19.05.2021 - 08:11Supermärkte haben wieder wie gewohnt offen13.04.2021 - 18:29HOFER verzichtet zukünftig auf Verkauf von Feuerwerk03.04.2021 - 07:37Hofer gegen Lebensmittel­verschwendung: “Ich bin länger genießbar”19.03.2021 - 17:38Ab Montag: Hofer verkauft Corona-Schnelltests
Leben - Villach
Im Rahmen der Corporate-Volunteering-Aktion bewiesen die Mitarbeiter des HOFER Kundenservicecenters in Weißenbach handwerkliches Geschick.
Im Rahmen der Corporate-Volunteering-Aktion bewiesen die Mitarbeiter des HOFER Kundenservicecenters in Weißenbach handwerkliches Geschick. © HOFER

An Diakonie de La Tour:

Projekt 2020: HOFER Mit­arbeiter spenden ihre Arbeits­zeit

Weißenbach – Ob im Seniorenwohnheim oder im Ausbildungszentrum für junge Menschen - dort wo Hilfe gebraucht wird, sind die HOFER Mitarbeiter zur Stelle. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ haben Mitarbeiter des HOFER Kundenservicecenters in Weißenbach (Bezirk Villach-Land) an mehreren Corporate-Volunteering-Aktionen teilgenommen, um denen unter die Arme zu greifen, die im Alltag auf Unterstützung angewiesen sind.

 3 Minuten Lesezeit (398 Wörter)

Einige motivierte HOFER Mitarbeiter vom Kundenservicecenter Weißenbach besuchten heuer die verschiedenen Einrichtungen der Diakonie de La Tour und schenkten ihre Arbeitszeit Jugendlichen in Ausbildung und pflegebedürftigen Senioren.

Helfende Hände

Im Rahmen ihres freiwilligen Einsatzes in der „PRO Ausblick Berufsvorbereitung/Anlehre“ in Treffen haben eingie von ihnen erlebt, mit welchen vielfältigen Aufgaben es die Einrichtung zu tun hat, in der Jugendliche mit Lernbeeinträchtigungen und/oder psychosozialen Problemen zu qualifizierten Hilfskräften ausgebildet werden. „Ich finde es wundervoll, dass es Einrichtungen wie diese gibt, bei denen sich integrationsbedürftige Jugendliche langsam an die Arbeitswelt herantasten können“, erzählt Stefanie Kleinbichler von der Teambuildingaktion mit Mehrwert. „Es ist schön, dass uns unser Arbeitgeber die Möglichkeit gibt, solchen Einrichtungen im Rahmen der Freiwilligen-Arbeit Zeit zu spenden“, so die HOFER Helferin aus Klagenfurt. Und auch in der Gärtnerei waren fleißige HOFER Mitarbeiter am Werk und gingen den Auszubildenden unter anderem beim Unkraut jäten zur Hand.

Kleine Zeitspende, große Wirkung

Die Diakonie de La Tour begleitet jedoch nicht nur junge Menschen auf ihrem Weg, insgesamt werden auch mehr als 600 ältere Menschen in verschiedenen sozialen Einrichtungen gepflegt und betreut. Auch dort waren heuer HOFER Helfer zur Stelle und verbrachten einen Teil ihrer Arbeitszeit in Seniorenwohnheimen. Im „Haus Maria Gail“ in Villach versüßten HOFER Mitarbeiter den Alltag der Bewohner mit einem lustigen Spielenachmittag. „Das war eine schöne Abwechslung für unsere Senioren. Vom gemeinsamen Spielen und den mitgebrachten Sachspenden waren sie restlos begeistert“, ist Kompetenztrainerin Bernadette Jakl von der Diakonie dankbar für die Unterstützung von HOFER.

ANZEIGE
Mit einem Spielenachmittag versüßten HOFER Mitarbeiter den Alltag der Bewohner des Seniorenzentrums „Haus Maria Gail“ der Diakonie.

Mit einem Spielenachmittag versüßten HOFER Mitarbeiter den Alltag der Bewohner des Seniorenzentrums „Haus Maria Gail“ der Diakonie. - © HOFER

Über Projekt 2020

Unter „Projekt 2020“ bündelt HOFER seit 2013 sein Engagement im Bereich Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung. Dazu gehören bestehende Umstellungs- und Optimierungsprozesse ebenso wie Leuchtturmprojekte, die sich durch aktive Kunden- und Mitarbeitereinbindung auszeichnen. Inhaltlich konzentrieren sich die Projekte auf die fünf Schwerpunkte Gesundheit, Klimaschutz, Ressourcen, Vertrauen und Miteinander. Großer Teilerfolg: Seit Jänner 2016 arbeitet HOFER zu 100 % CO2-neutral und wurde dafür beim weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe World Award, mit dem 1. Platz in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Die Initiative „Projekt 2020“ wird inhaltlich von einem Stakeholder-Beirat bestehend aus externen Experten aus dem Energie-, Gesundheits-, Umwelt- und Medienbereich begleitet.

Weitere Informationen findest du unter projekt2020.at.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.