fbpx

Zum Thema:

10.07.2020 - 18:21Kollision mit PKW: 45-Jährige bei Motor­radunfall schwer verletzt10.07.2020 - 16:56Tödlich verunglückt: Mann (63) bei Motorrad­unfall verstorben10.07.2020 - 16:41Villacher (44) bei Motor­radunfall schwer verletzt09.07.2020 - 15:39Süße Geschichte: „Minki“ nach über einem Jahr wieder Zu­hause
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min

Auf regennasser Fahrbahn

PKW erfasste 74-jährige Radfahrerin

St. Veit – Am 19. November 2019 lenkte ein 26-jähriger Mann aus St.Veit/Glan gegen 19.07 Uhr einen PKW auf der regennassen Fahrbahn im Ortsgebiet von St.Veit/Glan auf der Klagenfurter Straße in Richtung Glandorf. Kurz vor dem Bahnübergang erfasste er mit dem PKW eine 74-jährige Radfahrerin, wodurch diese neben die Fahrbahn geschleudert wurde und dort zum Liegen kam.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (30 Wörter)

Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung durch Rettung und Notarzt in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Der genaue Grund für den Unfall ist noch unklar.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE