fbpx
ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Emanuel della Schiava (li.) wird von Geschäftsführer Gernold Opetnik begrüßt
Emanuel della Schiava (li.) wird von Geschäftsführer Gernold Opetnik begrüßt © Eisner Auto Villach
ANZEIGE

Routinier der Autobranche startet bei Eisner Auto durch

Della Schiava übernimmt das Steuer bei Eisner Auto Villach

Villach – Emanuel della Schiava ist der neue Verkaufsleiter von Eisner Auto Villach und verstärkt seit 1. Dezember das erfolgreiche Team.

 5 Minuten Lesezeit (643 Wörter) | Änderung am 19.12.2019 - 11.05 Uhr

Emanuel della Schiava bringt frischen Fahrtwind ins Autohaus Eisner und wird von Geschäftsführer Gernold Opetnik herzlich willkommen geheißen. Den 50-jährigen Villacher zieht es nach einigen Zwischenstationen wieder zu Opel zurück. „Als ich noch jung war, damals mit zwanzig, hab ich einige Jahre lang bei Opel Trampitsch als Verkäufer gearbeitet“, berichtet er schmunzelnd und fährt fort: „Zuletzt war ich rund sechs Jahre im Autohaus Nissan Sintschnig. Es macht Spaß, in dieser Branche tätig zu sein.“ Seit ersten Dezember leitet er die Verkaufsagenden bei Eisner Auto und freut sich auf das neue Jahr, das er bereits mit ambitionierten Zielen gespickt hat. „Die Produktpalette mit Opel, Mazda und Suzuki ist optimal, weil jeder Käufer andere Vorstellungen und Erwartungen hat. Mit diesen drei Marken unter einem Dach ist es möglich, die jeweiligen Kundenanforderungen zu erfüllen.“

Mit einem starken Team auf Erfolgskurs.

Mit einem starken Team auf Erfolgskurs. - © Eisner Auto Villach

Warum er sich Eisner Auto ausgesucht hat

Eisner Auto steht für Top Service, optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, eine umfassende Kundenberatung und Fairness. „Die Firmenphilosophie passt sehr gut zu meiner eigenen. Daher habe ich mich für Eisner Auto entschieden“, sagt der sympathische Verkaufsleiter. „Wenn man in einen großen Konzern eingebunden ist, kann man auch flexibler sein.“ Nachdem er fix am Standort Villach stationiert ist, kann er sich um die Kunden noch intensiver kümmern und wird für sämtliche Anliegen gerne zur Verfügung stehen. Wichtig ist ihm der persönliche Kontakt, weil er so noch besser auf die Menschen eingehen kann.

Motiviert ins neue Jahr

Geschäftsführer Opetnik berichtet, dass Eisner Auto die Verkaufszahlen in den letzten Jahren gesteigert hat und der Zustrom an Kunden nach wie vor sehr hoch ist. Die Suche nach Verstärkung im Verkaufsteam wurde in den letzten zwei Jahren intensiviert. Mit Emanuel della Schiava hat Opetnik die passende Besetzung gefunden. Seine Aufgabe wird es sein, nicht nur die Verkaufsziele zu steigern, sondern auch die Qualität auf dem hohen Standard zu halten und noch zu verbessern. Diese Punkte stehen bereits fix auf der Tagesordnung von della Schiava. „Die Übernahme der Position als Verkaufsleiter bringt natürlich gewisse Erwartungen mit sich. Diese zu erfüllen und im Idealfall zu übertreffen, ist der Anspruch an mich selber“, meint er. „Ich habe mich von Beginn an sehr wohlgefühlt und wurde total nett und freundlich empfangen. Das Team ist hilfsbereit, das Arbeitsklima super. Das alles spricht für eine tolle Firmenstruktur.“

Drei Automarken bieten eine optimale Auswahl.

Drei Automarken bieten eine optimale Auswahl. - © Eisner Auto Villach

Was er außerhalb des Büros erlebt

Emanuel della Schiava hat nicht nur eine kreative Ader, sondern liebt auch den Motorsport. In seiner Freizeit ist er als passionierter Motorradfahrer gerne unterwegs. Auf die Frage, was er für ein Auto fährt, antwortet er überrascht: „Na, einen Opel natürlich!“ Ein sportlicher Astra Kombi hat seinen Geschmack getroffen. Vor seiner Auto-Karriere hat er die Gastro-Szene in Villach aufgemischt. Nun ist er voller Elan auf Erfolgskurs und meint: „Ich freue mich sehr auf die Aufgaben, die mich bei Eisner Auto Villach erwarten.“

Eisner Auto kann mehr

„Nicht nur sportliche-elegante Autos am Standort selber, sondern die optimale Vernetzung innerhalb des Konzerns ist für unsere Kunden ein super Vorteil. Dadurch haben wir ein breites Portfolio und bieten perfekte Möglichkeiten mit einer ausgezeichneten Auswahl an Fahrzeugen“, erklärt der neue Verkaufsleiter. Darüber hinaus ist Eisner Auto ein bewährter und zuverlässiger Partner wenn es um Reparaturen, Serviceleistungen und die Abwicklung von Schadensfällen geht. „Dieses gesamte Servicepaket wird bei uns groß geschrieben – und so soll es auch künftig bleiben“, verspricht della Schiava. Geschäftsführer Opetnik ergänzt: „Wir wollen unseren Kunden die beste Betreuung anbieten und wir möchten, dass der Kunde sich im Hause Eisner Auto auf ganzer Linie wohl fühlt…“

 

ANZEIGE

Eisner Auto Villach

Ossiacher Zeile 29
9500 Villach
Tel.: 04242 2027
office@eisner.at
www.eisner.at


Kommentare laden