fbpx

Zum Thema:

21.09.2020 - 15:05Grippe-Impfung für Kinder heuer gratis20.09.2020 - 11:20Vermeintlich ertrunkener Villacher löste Großeinsatz aus19.09.2020 - 19:34Fischer schlug Alarm: Such­aktion am Faaker See18.09.2020 - 08:41Verantwortung Erde: „Nehmen wir uns das Motto ‚Villach lebt Vielfalt‘ zu Herzen“
Leute - Villach
© Ponyhof KlippKlapp

Mit Esel, Hund und Pferd:

Auf zur tierischen Wanderung in den Wald

Ledenitzen – "Egal, ob groß oder klein, tierisch soll es sein" - getreu diesem Motto lädt der Ponyhof KlippKlapp zur Wanderung in den Wald ein. Jeder kann dabei sein! Du darfst dir sogar dein Lieblingstier aussuchen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter)

Die tierische Wanderung startet am Ponyhof KlippKlapp am 6. Jänner um 13 Uhr. „Wir wandern, spazieren und reiten mit den Eseln, Hunden und Ponys in den Wald“, freut sich Julia vom Ponyhof. Der Ausflug wird in etwa zwei Stunden dauern.

Was ist dein liebstes Tier?

„Ihr könnt euch euer Tier für den Ausflug in die Natur selbst aussuchen und schon geht es los“, erfahren wir. Jeder kann mitkommen. Die Wanderung ist für jedes Alter vom Kleinkind bis zum Senioren geeignet.

Tierische Wandung

Wann: 6. Jänner 2020 von 13 bis 15 Uhr

Wo: Ponyhof KlippKlapp, Ferlacher Strasse 19, 9581 Ledenitzen

Kostenbeitrag: 25 Euro

Kommentare laden
ANZEIGE