fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Leben - Villach
© Heuberger Naturpark

Spaß im Schnee

Villach bietet das reinste Winter­vergnügen

Villach – Eislaufen auf dem Rathausplatz, Rodeln und Langlaufen in der Alpenarena und auf der Rosstratte im Naturpark: Villach bietet das reinste Wintervergnügen für Groß und Klein.

 1 Minuten Lesezeit (143 Wörter) | Änderung am 08.01.2020 - 13.51 Uhr

Das prächtige Winterwetter lädt zum sportlichen Genuss auf der Höh und im Tal ein. In der Stadt Villach steht auf dem Rathausplatz der Eislaufplatz noch bis Ende Feber kostenlos zur Verfügung. Schlittschuhe zum Ausborgen stehen bereit.  In der Villacher Alpenarena genießen vor allem die Kleinen den Rodelhügel. Wer gern auf Langlaufskiern unterwegs ist, kann seine flotten Runden auf der perfekt gespurten Loipe ziehen. Skier kann man hier ebenfalls ausleihen.

Auf ins Schneevergnügen

Im Naturpark Dobratsch locken ebenfalls ein Rodelhang und eine Loipe. Will man noch höher hinaus, durchlüftet man herrlich auf den gut präparierten Winterwanderwegen bis auf den Gipfel. Die Stadt Villach sorgt in den Wintermonaten für eine gut geräumte Alpenstraße, die kostenlos zu befahren ist. Noch umweltschonender und bequemer geht es mit den Naturparkbus dem winterlichen Vergnügen entgegen.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.