fbpx

Zum Thema:

05.02.2020 - 19:02„Fühl dich einfach fit und wohl! Seit 29 Jahren wissen wir, was wir tun.“04.02.2020 - 16:56Der stärkste Mann Kärntens mit großem Sportlerherz24.01.2020 - 11:50Neu an der HTL: Sports Engineering20.01.2020 - 12:37Großer Empfang für Kärntner Schi-Ass
Sport - Villach
"Komm rein oder ruf an. Überzeuge dich selbst von 29 Jahren Fitnessstudio-Erfahrung", lädt INJOY-Chef Michael Wurzer ein. © KK

29 Jahre "Glückshafen INJOY"

„Es macht einfach Spaß, die Erfolge der Mitglieder mitzuerleben!“

Villach – Er steht für Fitness, Erfolg und Freude an dem, was man tut. Villachs "Mr. INJOY" Michael Wurzer spricht im 5 Minuten Unternehmer-Interview über sein Studio, Herausforderungen und sein einfaches, aber sympathisches Credo.

 7 Minuten Lesezeit (895 Wörter) | Änderung am 05.02.2020 - 19.56 Uhr

Das INJOY ist eines der beliebtesten Studios Villachs. Und das bereits seit Jahrzehnten. Hunderte Villacherinnen und Villacher trainieren hier und vertrauen auf den Erfahrungsschatz des Teams. Obwohl in der Zwischenzeit viele Studios, vor allem im günstigen Segment, in der Draustadt eröffnet haben, tut das den Mitgliederzahlen des INJOY keinen Abbruch.  In den beiden Studios St. Magdalen und Injoy Lady arbeiten 24 Mitarbeiter. Das ist notwendig, um persönlich für die Trainierenden da sein zu können.

Unternehmerinterview: Michael Wurzer, Inhaber Injoy Villach

5 Minuten Villach: Ein Fitnessstudio nach dem anderen eröffnet. Gibt es in Villach zu viele Studios?
Michael Wurzer: Ich wünsche jedem Unternehmer viel Erfolg. Jeder neue Impuls, jede neue Idee und jedes Projekt sind wichtig, egal in welcher Branche. Natürlich muss man das eigene Segment im Auge behalten. Trotzdem konzentriere ich mich auf mich selbst und darauf, dass wir uns stetig weiterentwickeln, nicht vorrangig mit anderen vergleichen. Jeder muss seinen eigenen Weg gehen. Wir verfolgen ein komplett anderes Konzept als viele andere Fitnessstudios. Nur eines vorweg: Der Preis alleine sollte für eine Entscheidung nicht ausschlaggebend sein.

Was macht ihr anders als andere?

Die meisten Menschen wissen, wie wichtig es ist, sich regelmäßig zu bewegen und gesund zu ernähren. Viele kommen aber nicht ins Handeln. Das muss man verstehen und deshalb ist der erste Schritt so wichtig. Man weiß was zu tun ist, schafft vielleicht auch die Entscheidung zu einer Mitgliedschaft und dann? Dann kommt der Alltagsstress und man verliert sein Ziel aus den Augen. Wir haben daher ein eigenes System der Motivation und Begleitung entwickelt. Wir fangen die Menschen, die bei uns trainieren, auf und dürfen sie so motivieren, dass sie ihre Ziele weiterverfolgen und erreichen, auch wenn sie schon eine Zeit lang nicht mehr bei uns waren. 

Ist das das Erfolgsrezept? Stetige Motivation?

Es ist ein wichtiger Punkt, der uns vielleicht unterscheidet und zum richtigen Partner für viele macht. Es ist schade, wenn man den Weg ins Studio schafft und dann nicht mehr weiter trainiert, aber weiter zahlt. Dazu kommt noch, dass falsches Training zu Verletzungen führen kann – das lässt sich mit einem Trainer an der Seite vermeiden. Immerhin geht es um die eigene Gesundheit.

Was bedeutet „Premium- Studio“ überhaupt?

Sport ist für mich mehr als „nur“ Bewegung. Es sorgt durch die Glückshormone für ein Lächeln im Gesicht, man wird im Job erfolgreicher, da man ausgeglichener und kreativer ist. Abgesehen davon, dass man gesund älter wird und den wohlverdienten Lebensabend qualitativer und fitter verbringen kann, wenn man bereits früh mit Training beginnt, ist der Besuch bei uns einfach wohltuend. Wir sind hier die INJOY-Familie, wir genießen es, gemeinsam zu trainieren, aber auch einmal entspannt über dies und das zu plaudern. Das Studio ist seit der Gründung ein echter „Glückshafen“– das ist mit Premium gemeint – in gesundheitlicher und mentaler Hinsicht. Das menschliche Miteinander wird meiner Meinung nach in dieser schnelllebigen Zeit immer wichtiger.

Warum hast du 1991 dein eigenes Studio eröffnet?

Weil das, was wir am Job im INJOY lieben, die Menschen sind und der Erfolg, den sie haben. Deswegen habe ich mich dafür entschieden, 1991 ein Fitnessstudio zu gründen. Der Mensch braucht mehr als nur ein Studio voller Geräte. Er braucht Vertrauen, Motivation und das Gefühl, geschätzt zu werden. Daran arbeiten wir tagtäglich. Ich bin froh, dass das viele unserer Mitglieder genauso sehen, bei einem Villacher Unternehmen trainieren und uns treu bleiben. Alles in allem: Das INJOY ist kein gewöhnliches Studio, es ist ein Lebensgefühl – ich würde sagen ein Lifestyle.

Gab es auch Tiefen?

Natürlich. Ein Fitnessstudio läuft nicht von alleine. Man muss jeden Tag daran arbeiten und ich bin nie stehen geblieben. Das ist mein Credo. Wenn ich mich zurück erinnere, dass ich nach der Eröffnung noch einen anderen Job am Bau hatte, um mein Studio – damals noch „die Fabrik“ – aufzubauen, das war schon eine harte Zeit. Mit meinen zwei kleinen Kindern wollte ich natürlich auch viel Zeit verbringen. Das ist heute erfreulicherweise anders. Trotzdem, man darf sich nie auf dem Erfolg ausruhen. Ich möchte mich daher nicht nur bei den Mitgliedern, sondern auch bei meiner Familie und bei meinem Team für den Rückhalt bedanken.  

Fakten zum Unternehmen

1991 wurde das erste Injoy Studio in der St. Magdalener Straße 29 in Villach eröffnet, damals noch einstöckig. Neben dem großen Injoy in St. Magdalen, gibt es speziell für Frauen das Injoy Lady in der Tirolerstraße 19.

Auf 2.500 Quadratmetern und vier Stockwerken kümmern sich insgesamt 24 Mitarbeiter um euch. Kraftbereich, Zirkelanlagen, Analysezentren, Saunen und noch vieles mehr erwartet euch dort. In einer eigenen Ausbildungsakademie werden alle Mitarbeiter regelmäßig geschult.

Öffnungszeiten:

INJOY St. Magdalen
Tel.Nr.: ‪04242 44777‬
INJOY Lady
Tel.Nr.:  04242 59 99 5

Gratis Training sichern

Du möchtest zusammen mit deinen Firnessbuddy eine Injoy Mitgliedschaft gewinnen? Dann Ma h jetzt bei unserem Gewinnspiel mit. Nähere Infos dazu gibt es hier.

Insgesamt 18 Monate INJOY-Mitgliedschaften zu gewinnen

Auf Facebook liken und Fitnessbuddy markieren: Als Hauptpreis verlosen wir eine Mitgliedschaft für 6 Monate, als zweiten Preis 2×4 Monate und als dritten Preis 2×3 Monate Mitgliedschaft im Villacher Injoy.

  • 1. Preis: 2 x 6 Monate
  • 2. Preis: 2 x 4 Monate
  • 3. Preis: 2 x 3 Monate
Kommentare laden
ANZEIGE