fbpx

Zum Thema:

25.02.2020 - 12:25Die ganze Austria-Familie in einem Stickerheft21.02.2020 - 22:11Austria gegen Ried: Unentschiedenes Spiel, gebrochener Rekord!20.02.2020 - 17:43SK Austria Klagenfurt will mit Pyro-Show zum Fan-Rekord19.02.2020 - 14:52Mazda Österreich setzt auf den SK Austria Klagen­furt
Sport - Klagenfurt
© KK

Show-Act vor dem Topspiel:

Vollblutmusikerin Petra Mayer singt bei Austria-Kracher gegen Ried

Klagenfurt – Am 21. Februar geht’s in Waidmannsdorf rund: Der Herbstmeister empfängt den Winterkönig, der Tabellenzweite trifft auf den Leader. Dabei wird Petra Mayer für den musikalischen Knalleffekt sorgen.

 2 Minuten Lesezeit (318 Wörter)

In der TV-Show „Die große Chance“ begeisterte sie ein Millionen-Publikum, stürmte dann mit ihrem Debüt-Album „Schean is des Leben“ in die österreichischen Charts. Beim großen Konzert „Kärnten singt Weihnachtslieder“ im Dezember vergangenen Jahres begeisterte Petra Mayer die Besucher im Wörthersee-Stadion, in das sie nun zurückkehrt: Die Sängerin liefert den Show-Act im Rahmen des Topspiels der 2. Liga zwischen der Austria Klagenfurt und dem SV Ried.

Bald geht es rund

Am 21. Februar geht’s in Waidmannsdorf rund: Der Herbstmeister empfängt den Winterkönig, der Tabellenzweite trifft auf den Leader. Drei Punkte trennen die beiden Spitzenteams, die den Aufstieg in die Bundesliga wohl in diesem Frühjahr unter sich ausmachen werden. Petra Mayer will den Violetten und ihren Fans vor dem Anpfiff und in der Halbzeit einheizen. „Ganz Kärnten sollte hinter der Austria stehen und die Burschen nach vorne schreien. Ich werde auf jeden Fall alles dafür tun, um die Anhänger mitzureißen.“

Die Austria hofft darauf, die Klagenfurter und Kärntner Fußball-Familie im Stadion begrüßen zu können. Dafür werden verschiedene Aktionen umgesetzt, wie Präsident Ivica Peric verriet: „Alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter können sich gegen Vorlage ihres Ausweises eine Freikarte in unserer Geschäftsstelle abholen. Zudem gewähren wir allen Mitgliedern der Vereine aus dem Kärntner Fußball-Verband sowie den Kärntner Sportvereinen einen Rabatt von 50 Prozent auf den regulären Ticketpreis.“

Petra Mayer sorgt für den musikalischen Knalleffekt

Neben dem sportlichen Highlight, dem Kracher zwischen der Austria und dem SV Ried, wird Petra Mayer für den musikalischen Knalleffekt sorgen. „Ich kann es kaum erwarten und freue mich schon wahnsinnig auf den Auftritt im Wörthersee-Stadion, sagte die Vollblut-Musikerin, die im Hauptjob einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb leitet. „Das macht Spaß! Aber jetzt will ich auch auf der Bühne wieder voll durchstarten – wie unsere Burschen auf dem Rasen“, so Petra Mayer.

Kommentare laden
ANZEIGE