fbpx

Zum Thema:

05.04.2020 - 13:47Mit dem Baseballschläger schwer verletzt05.04.2020 - 12:27Auch in Krisenzeiten nicht auf die Tiere vergessen!04.04.2020 - 17:42Malwettbewerb: „Zeig uns deinen schönsten Regenbogen“04.04.2020 - 13:27Benediktiner­markt: Gärt­nereien wieder mit dabei
Leute - Klagenfurt
© pixabay.com

Album-Release-Show im Mai:

Internationale Metal-Bands zu Gast in Klagenfurt

Klagenfurt – Nur etwas für echte Metal-Fans: Anfang Mai veranstaltet der Rockverein Liebenfels die Release-Show des neuen Albums von der Kärntner Black Metal Band Irdorath im VolXhaus Klagenfurt. Dazu kommt außerdem ein Linup voller Death, Dark und Thrash Metal.

 1 Minuten Lesezeit (121 Wörter) | Änderung am 24.02.2020 - 07.16 Uhr

Bei der Album-Release-Show am Samstag, dem 2. Mai 2020, im VolXhaus Klagenfurt werden IRDORATH, die in Kürze ihr neues Album „The Final Sin“ veröffentlichen, im Mittelpunkt stehen. Seit fast 15 Jahren stehen die Musiker aus Kärnten mit Black/Thrash Metal auf der Bühne.

Weiteres Lineup

Für die Veranstaltung hat der Rockverein Liebenfels noch einen weiteren Special Guest organisiert, nämlich die griechische Black Metal Band ROTTING CHRIST. Weiters mit an Bord geholt wurden DOOMAS (Melodic Dark Doom Metal) aus der Slowakei, ABSTRACTYSS mit Death Metal aus Deutschland und Black Metal von VOIDSTALKER aus Österreich.

Album-Release-Show:

Wann: Samstag, 2. Mai 2020, Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr
Wo: VolXhaus Klagenfurt, Südbahngürtel 24, 9020 Klagenfurt
Tickets: 22 Euro, erhältlich auf hier.

Kommentare laden
ANZEIGE