fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 15:26„Aus Geldmangel“: Junge Männer stahlen Zigaretten und Getränke aus Lokal03.04.2020 - 16:17Unbekannte plünderten 15 Zeitungs­ständer-Kassen03.04.2020 - 11:56Kerzen von Friedhof gestohlen: 1.700 Euro Schaden01.04.2020 - 16:42Mann nach Unfall verletzt: Unbekannter Lenker gesucht
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

PKW gegen Motorrad

Motorradlenker nach Zusammen­stoß schwer verletzt

Wolfsberg – Gestern Nachmittag stieß eine PKW Lenkerin aus Wolfsberg gegen einen Motorradlenker, ebenfalls aus Wolfsberg. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und wurde mit schweren Verletzungen ins LKH Wolfsberg gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter)

Bereits 11. März 2020  gegen 17.00 Uhr, fuhr eine 56-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Wolfsberg mit ihrem PKW in der Gemeinde St. Andrä, Bezirk Wolfsberg, von einem Parkplatz auf die Klippitztörl Landesstraße und stieß dabei gegen das Motorrad eines 60-jährigen Lenkers aus dem Bezirk Wolfsberg. Der Motorradlenker kam zu Sturz und wurde mit schweren Verletzungen von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE