fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 14:51Kaum Corona-Fälle: Villach österreichweit unter den „Top 10“07.04.2020 - 10:30Villach: Stand der Covid-19 Er­kran­kungen ver­gleichs­weise niedrig07.04.2020 - 07:46Geldwäscherei: 27-jähriger als „Money Mule“ miss­braucht06.04.2020 - 19:53Auch in Krisen­zeiten: Hilfe für Kinder und Jugend­liche
Politik - Villach
© 5min

Neue Maßnahmen

Coronavirus: Keine E-Scooter mehr in Villach

Villach – Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung herausgegebenen Erlässe zur vorbeugenden Eindämmung des Coronavirus trifft die Stadt Villach notwendige Maßnahmen. Einer neue Regelung ist, dass der E-Scooter-Anbieter TIER seinen Dienst in Villach ab sofort einstellt.

 1 Minuten Lesezeit (204 Wörter)

Der E-Scooter-Anbieter TIER stellt seinen Dienst in Villach ab sofort ein. Die Scooter werden im Laufe der kommenden Tage eingesammelt und verwahrt. Wie lange die Aussetzung des Angebotes andauern wird, ist noch nicht absehbar.

Stadt organisiert Einkaufshilfe

Als Unterstützung all jener, die auf Hilfe angewiesen sind, hat die Stadt Villach einen Hilfsdienst und ein Lieferservice für notwendige Einkäufe im gesamten Stadtgebiet eingerichtet. Alle Infos Einkaufshilfe der Stadt Villach gemeinsam mit dem Villacher Stadtmarketing findest du hier.

Blutspendedienst des Roten Kreuzes

Das Rote Kreuz lädt am Donnerstag, 19. März 2020, von 15.30 bis 20.00 Uhr zum Blutspenden in den kleinen Bambergsaal im Parkhotel.

Urlaubsrückkehrer müssen dringend in Heimquarantäne

Menschen, die aus einem Quarantänegebiet nach Villach zurückkehren oder zurückgekehrt sind, müssen sich unbedingt für zwei Wochen in Heimquarantäne begeben! Auch die unmittelbaren Kontaktpersonen im Haushalt (enge Kontaktpersonen) haben diese zweiwöchige Heimquarantäne zu befolgen. In diesem Zusammenhang weist Bürgermeister Günther Albel darauf hin, dass die Stadt die Einhaltung der Verordnungen weiterhin kontrolliert „Wir werden das Personal für Kontrollen aufstocken und auch die verordneten Betriebsschließungen kontrollieren“, so Albel. Bei Nichteinhaltung drohen empfindliche Strafen.

Weitere Infos aus der Stadt Villach findest du hier.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE