fbpx

Zum Thema:

29.03.2020 - 17:24Covid-19: Bereits 931 Personen in stationärer Behandlung29.03.2020 - 13:55PKW-Fahrer raste mit 108 km/h durchs Ortsgebiet29.03.2020 - 13:32Sichere Pensions­auszahlung zum Monatsersten29.03.2020 - 13:11Coronavirus in Kärnten: Acht Personen wieder gesund
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

COVID-19

Berufsfeuerwehr: „Brauchtumsfeuer zu Ostern nicht genehmigt“

Klagenfurt – Aufgrund der aktuellen Situation genehmigt die Berufsfeuerwehr heuer keine Osterfeuer.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (37 Wörter)

In der Coronakrise ist auch das Brauchtum von Einschränkungen betroffen. Wie die Branddirektion heute, Montag, bekannt gibt, werden aufgrund der aktuellen Lage heuer zu Ostern keine Brauchtumsfeuer (Osterfeuer) genehmigt. Es werden auch keine Anträge entgegengenommen.

Kommentare laden
ANZEIGE