fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 17:44Radfahrerin stürzte schwer mit ihrem E-Bike14.07.2020 - 16:02Flugrettung im Ein­satz: 74-Jähriger mehrere Meter von Baum ge­stürzt14.07.2020 - 07:00Von Baum am Kopf getroffen: Landwirt stürzte mit Traktor 200 Meter ab13.07.2020 - 17:43LKW-Fahrer rettete sich aus abstürzendem Fahrzeug
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © benjaminnolte/fotolia.com

Rettungshubschrauber im Einsatz

50-Jähriger fiel von Leiter: Frau fand bewusstlosen Ehemann

Pischeldorf – Ein 50-jähriger führte heute Nachmittag Arbeiten an seinem Haus durch und stürzte dabei von einer Leiter. Die Ehefrau fand ihren bewusstlosen Mann und alarmierte die Rettungskräfte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (91 Wörter) | Änderung am 02.04.2020 - 22.38 Uhr

Ein 50-jähriger Mann der Gemeinde Pischeldorf säuberte heute, 2. April, die Unterseite seines Hausdaches mit einem Hochdruckreiniger, wobei er auf einer Leiter stand. Während der Tätigkeit fiel der Mann mitsamt der Leiter um und stürzte zu Boden. Seine Ehegattin, die durch ein Geräusch auf den Sturz aufmerksam wurde, begab sich vor das Haus und fand den bewusstlosen Ehemann. Nach erfolgter Erstversorgung durch die Besatzung eines Rettungswagens und des Rettungshubschraubers, C11, wurde der 50-jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungsdienst in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Kommentare laden
ANZEIGE