fbpx

Zum Thema:

30.09.2020 - 11:24Corona-Cluster im Gailtal zieht weite Kreise29.09.2020 - 16:37Hermagor: 202 Per­sonen in Quaran­täne und 25 Corona-Fälle28.09.2020 - 09:25Corona-Fall an der HLW Hermagor27.09.2020 - 14:07Samstag auf Sonn­tag: 662 Neu­infek­tionen öster­reich­weit
Aktuell - Kärnten
© KK

Alle Erkrankten genesen

„Siamo a zero!“ – Tarvis erst­mals wieder Corona-frei

Tarvis – Das Covid-19 Virus hat unser Nachbarland Italien schlimm getroffen. Umso mehr freut es uns daher, endlich positive Nachrichten bekannt geben zu dürfen. Wie die Gemeindeverwaltung von Tarvis gestern, am 30. April 2020, mitteilte, gibt es in der Kommune erstmal keine positiven Corona-Fälle mehr.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter)

Gestern, am 30. April 2020, teilte die Gemeindeverwaltung von Tarvis mit, dass es erstmals keine Corona-Fälle mehr in der Gemeinde gibt. Alle infizierten Personen gelten als genesen. „Ich danke allen Bürgern von Tarvis, denn gemeinsam haben wir dieses Ergebnis erreicht, indem wir die Bestimmungen eingehalten haben“, teilt man den Bürgerinnen und Bürgern der italienischen Kommune auf Facebook mit.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE