fbpx

Zum Thema:

06.06.2020 - 17:42Bambi on Tour: Süßer Be­such am Villacher Haupt­bahn­hof06.06.2020 - 15:34Doppelmord: Polizei gibt erste Details be­kannt05.06.2020 - 20:31Blühender Erfolg: Re-Use-Blumen aus dem Stadt­garten05.06.2020 - 20:02Corona-Anti­körper­test sind in Villach an­ge­kommen
Leute - Villach
© KK

Schöne Überraschung

Nikolaiplatz: Beliebtes Deko-Herz wird wieder aufgebaut

Villach – Gute Nachrichten für alle Verliebten und auch jene, die einfach nur ein schönes Fotomotiv suchen. Das beliebte Villacher Deko Herz verschönert bald wieder die Innenstadt - und zwar an einem neuen Standort. 

 1 Minuten Lesezeit (169 Wörter) | Änderung am 14.05.2020 - 18.52 Uhr

Für Überraschung sorgte bei Passanten der Aufbau des beliebten Villacher Herzen. Daraufhin kontaktierten sie direkt unsere Redaktion. Wir schauten natürlich sofort vorbei und waren selbst begeistert.

Wie schön: Villach hält zusammen

„Das Herz ist ein Zeichen dafür, dass Villach zusammenhält“, erzählen uns Bürgermeister Günther Albel und Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner stolz beim Aufbau vor Ort. Für das beliebte Fotomotiv gab sogar einen Standortwechsel – in Zukunft wird es für einige Zeit direkt am Nikolaiplatz stehen. Aufgebaut wurde es bewusst pünktlich zur morgigen Wiedereröffnung der Gastronomie Betriebe. „Das Herz soll Zusammenhalt und Solidarität für die Villacher Betriebe zeigen. Die Stadt steht hinter ihnen“, so Albel.

Beliebtes Fotomotiv

Erstmals wurde das rote Villacher Herz im Zuge des Ö3 Weihnachtswunders im Dezember 2019 aufgestellt. Das Fotomopv kam bei den Villachern so gut an, dass die Stadt das Deko Herz kaufte und zu einem fixen Teil der Villacher Innenstadt machte.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE