fbpx

Zum Thema:

05.06.2020 - 13:04Diese feschen Kärntner Bauern suchen bald ihre Traumfrau05.06.2020 - 11:42Über 225.000 Gesundheits­checks an Kärntens Grenzübergängen05.06.2020 - 10:42Zusätzliche 20 Millionen Euro für den Kärntner Arbeitsmarkt05.06.2020 - 10:25Insolvenzen gingen im ersten Halbjahr stark zurück
Aktuell - Kärnten
...aus den schönsten Ecken Kärntens (c) Bettina Nikolic...
...aus den schönsten Ecken Kärntens (c) Bettina Nikolic... © Bettina Nikolic

COVID-19 in Kärnten

Schon über 15.000 Testungen, nur noch fünf aktuell infizierte Patienten

Kärnten – Österreichweit gibt es am Freitag, dem 22. Mai 2020, um 9 Uhr, noch 820 Covid-19 Patientinnen und Patienten. In Kärnten liegt die Zahl zurzeit bei 5 infizierten Personen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (93 Wörter)

In ganz Österreich gibt es derzeit 16.359 Personen, die jemals mit dem Coronavirus infiziert waren. 820 davon sind aktuell noch erkrankt. In Kärnten sind derzeit nur noch 5 Personen aktiv infiziert. 393 Kärntnerinnen und Kärntner sind bereits wieder gesund. Nur noch ein Kärntner Patient ist derzeit hospitalisiert. Insgesamt wurden bereits 15.022 Testungen in unserem Bundesland durchgeführt.

Jemals positive Fälle auf Kärntner Bezirke aufgeteilt

  • Spittal an der Drau: 42
  • Hermagor: 5
  • Villach Land: 48
  • Villach Stadt: 21
  • Feldkirchen: 15
  • St. Veit an der Glan: 52
  • Klagenfurt Land: 42
  • Klagenfurt Stadt: 91
  • Wolfsberg: 43
  • Völkermarkt: 52

Stand: 22. Mai 2020, 9 Uhr

Kommentare laden
ANZEIGE