fbpx

Zum Thema:

27.09.2020 - 14:31Unbekannte stahlen Bau­zaun­gitter von Moos­burger Bau­stelle25.09.2020 - 12:55Im Oktober: Oswaldi­berg­tunnel von 20 bis 5 Uhr ge­sperrt24.09.2020 - 10:45Pendler werden sich freuen: Bauarbeiten bei Pörtschach abgeschlossen03.09.2020 - 09:41Autos rasen rück­sichtslos an Bau­stelle vorbei: Lebens­gefahr für Arbeiter
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Sanierungsarbeiten

Von Treffen bis Kanzelhöhe: Fahrverbot auf der Gerlitzenstraße

Villach – Wegen Straensicherungsarbeiten gilt von 3. Juni bis 3. Juli ein Fahrverbot auf der Gerlitzenstraße zwischen Treffen und der Kanzelhöhe. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (72 Wörter)

Die Marktgemeinde Treffen gab heute bekannt, dass vom 3. Juni 2020 bis 3. Juli 2020 ein Fahrverbot in beide Richtungen für die Gerlitzenstraße, von Treffen am Ossiacher See bis Kanzelhöhe, gilt. Dieses Fahrverbot gilt Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und 17 Uhr. Grund dafür sind dringende Straßensicherungsarbeiten, im Bereich nördlich der Zufahrt Hütter im Zuge der Gerlitzenstraße. Baustellenverkehr und Einsatzkräfte sind von der Sperre ausgenommen.

Kommentare laden
ANZEIGE