fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 18:25Hol dir coole Schnäppchen beim Abend­shopping im Atrio15.09.2020 - 21:07Historische Brillen-Wander­ausstellung von Optik Plessin wurde er­öffnet14.09.2020 - 18:00Lokalaugenschein im ATRIO: „Bei uns muss überall Maske getragen werden!“03.08.2020 - 12:44Feinstes „vom Fass“ gibt es jetzt auch in Villach
Wirtschaft - Villach
© KK

Entscheidung fix:

STERN im ATRIO schließt: „Corona-Shutdown war zu viel“

ATRIO – "Es zahlt sich nicht aus, den Betrieb weiter zu führen", so die beiden STERN-Chefs Martin Pohl und Andreas Mörtl gegenüber 5 Minuten Villach. Das Lokal im Atrio wird bereits ab Dienstag, 2. Juni 2020 geschlossen.

 2 Minuten Lesezeit (253 Wörter) | Änderung am 29.05.2020 - 17.46 Uhr

Die Corona-Krise als plötzlicher Shutdown ist einer der Hauptgründe, warum das beliebte STERN im Atrio, das als Stern Gastro GmbH geführt wird, nach 13 Jahren schließt. Dazu kommt, dass die „Besucher-Frequenz in der letzten Zeit immer schwächer wurde“ .

Nicht-Raucher: Bis zu 30% Umsatz-Einbruch

Das Rauchverbot an sich, war für die beiden STERN-Betriebe in der Stadt kein Problem. „Das funktionierte bei beiden Betrieben gut“, erzählen die Villacher Gastro-Unternehmer. Am Hans-Gasser-Platz eröffneten die Beiden den Betrieb ohnehin als Nichtraucher-Restaurant. Umsatzeinbußen gab es jedoch im Villacher Atrio. Hier war die Umstellung zum „Nichtraucher-Lokal“ problematisch. „Der Umsatz brach hier um 25 bis 30 Prozent ein.“ Dazu kam im März die Covid-19-Maßnahme, den Betrieb sofort schließen zu müssen. Das traf viele Gastrobetriebe hart, denn sie standen plötzlich ohne Einnahmen da.

Ausschlaggebend: Weniger Frequenz 

Schlussendlich blieb dann auch noch die Kundschaft aus. „Die Besucher-Frequenz in der letzten Zeit wurde immer schwächer. Das alles hat zur Entscheidung geführt, dass wir den Betrieb nicht mehr öffnen werden,“ so Martin Pohl. Andreas Mörtl stellt klar: „Nur der Betrieb im ATRIO  ist betroffen. Die beiden STERN-Lokale in der Innenstadt werden normal weiter betrieben. Wir freuen uns, euch jedoch in unseren Stern-Betrieben in der Stadt zu begrüßen!“ Den Job verliert keiner: Das Team vom STERN im ATRIO wird in den beiden Innenstadt-Filialen anzutreffen sein. Hier setzt man stark auf viele vegane und vegetarische Specials. Dieses Konzept wird gerne angenommen. 

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE