fbpx

Zum Thema:

07.07.2020 - 18:57Über PKW ge­schleudert: 13-jähriger Radfahrer bei Kollision schwer verletzt07.07.2020 - 16:15Kollision mit Klein-LKW: 74-Jährige bei Crash an Kreuzung verletzt06.07.2020 - 21:07Drei PKW und ein LKW in Unfall verwickelt04.07.2020 - 19:25Vom Unfall nichts be­merkt: PKW-Lenker streifte Rad­fahrer
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf Tauernautobahn

Frau verletzt: 53-jähriger Alkolenker prallte gegen PKW

Tauernautobahn A10 – Am Vormittag des 1. Juni kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Abfahrt Seeboden. Ein 53-jähriger Mann prallte gegen das Heck eines PKW. Ein Alkotest verlief positiv. Der Führerschein wurde abgenommen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter)

Heute Vormittag prallte ein 53-jähriger Mann aus Millstatt, auf der Tauernautobahn A 10 bei der Abfahrt Seeboden, gegen das Heck eines PKW, der verkehrsbedingt anhalten musste. Dieser wurde von einer 58-jährigen Spittalerin gelenkt. Die Frau gab vorerst an unverletzt geblieben zu sein, begab sich aber am Nachmittag ins Krankenhaus Spittal/Drau wo sie stationär aufgenommen wurde. Ein beim 53-Jährigen durchgeführter Alkotest verlief positiv. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen.

Kommentare laden
ANZEIGE