fbpx

Zum Thema:

08.07.2020 - 10:59Land Kärnten trauert um Sepp Prugger 08.07.2020 - 10:02Stadt Klagenfurt investiert 240.000 Euro in die Sanierung der Sternwarte07.07.2020 - 18:31Genial: ÖFB-Nationalteam spielt im September im Klagenfurter Stadion07.07.2020 - 17:39Rekordergebnis: Sportpark Klagen­furt GmbH erzielte 1,91 Millionen Euro Umsatzerlös
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Über tausend Euro Schaden:

Böser Streich: Un­bekannte ver­klebten Tür­schloss

Klagenfurt – Da hört der Spaß aber auf. Unbekannte Täter verklebten in der Nacht auf Freitag das Tür- sowie das Briefkastenschloss eines 62-jährigen Klagenfurters. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (57 Wörter)

Einen bösen Streich spielten bisher unbekannte Täter einem 62-jährigen Klagenfurter. In der Nacht auf Freitag, dem 5. Juni 2020, verklebten sie das Türschloss seiner Wohnungstüre sowie das Schloss des Postkastens, wodurch sich das Schloss nicht mehr von außen schließen ließ. Dem Mann entstand dadurch ein Schaden von mehr als eintausend Euro.

 

Kommentare laden
ANZEIGE