fbpx

Zum Thema:

19.06.2020 - 18:16Cool und ge­mütlich: Alm­lounge erwacht aus Dorn­röschen­schlaf16.06.2020 - 17:41Drob IN eröffnet: Endlich wieder Party­stimmung am Faaker See10.06.2020 - 14:42Schrecklicher Doppelmord: Verhältnis zwischen den Opfern lichtet sich10.06.2020 - 12:56Lust auf einen Kulturspaziergang mit Führung durch Drobollach?
Leute - Villach
Am Tatort in Drobollach wurden Kerzen und Blumen aufgestellt.
Am Tatort in Drobollach wurden Kerzen und Blumen aufgestellt. © 5min.at

Nach tragischem Doppelmord:

Kärntner zeigen mit Blumen und Kerzen ihre An­teil­nahme

Drobollach – Nach den dramatischen Szenen am Vormittag zeigt nun ganz Kärnten Anteilnahme. In Drobollach wurden erste Kerzen aufgestellt, um den Opfern zu gedenken.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Ein tragischer Vorfall erschütterte heute, am 6. Juni 2020, ganz Kärnten. Zwei Frauen, eine in Drobollach (56) und eine in Wernberg (62), kamen gewaltsam ums Leben. Der Schock sitzt tief. Am Tatort in Drobollach wurden noch am selben Tag Kerzen und Blumen aufgestellt, um den Opfern zu gedenken und den Angehörigen Kraft in dieser schweren Zeit zu spenden.

ANZEIGE
Mit der Geste will man den Opfern gedenken und den Angehörigen Kraft spenden.

Mit der Geste will man den Opfern gedenken und den Angehörigen Kraft spenden. - © KK

Kommentare laden
ANZEIGE