fbpx

Zum Thema:

02.07.2020 - 13:27EAT-Dating in Klagenfurt: Liebe geht bekanntlich durch den Magen02.07.2020 - 11:10Herzenswärme der Stadtwerke bringt Fernwärme für Obdachlose02.07.2020 - 09:46Stadt Klagenfurt investiert 695.000 Euro für drei neue Müllfahrzeuge01.07.2020 - 19:03Germ: „Kurs von Mathiaschitz führt in falsche Richtung“
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Schuldenhöhe noch nicht bekannt

DMC SHOP Holding GmbH schlitterte in die Insolvenz

Klagenfurt – Wie der AKV kürzlich mitteilte, wurde heute ein Konkursverfahren über die DMC SHOP Holding GmbH aus Klagenfurt eröffnet.  

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

Über die DMC SHOP Holding GmbH mit Standort in Klagenfurt wurde heute, Donnerstag, am Landesgericht Klagenfurt ein Konkursverfahren per Gläubigerantrag eröffnet. Die Höhe der Passiva ist derzeit noch nicht bekannt. Die ebenfalls insolvente DMC SHOP GmbH ist eine Tochtergesellschaft der nunmehr insolventen DMC SHOP Holding GmbH. Zum Insolvenzverwalter wurde wieder Herr MMag. Dr. Werner Hochfellner bestellt.

Kommentare laden
ANZEIGE