fbpx

Zum Thema:

18.05.2021 - 19:28Von „ekeler­regenden Arbeiten“ und einem bitter­süßen Valentins­tags-Geschenk18.05.2021 - 15:4950 Millionen Euro: „Kosten für den Hallenbad-Neubau steigen“18.05.2021 - 14:10Lego-Betrug aufgedeckt: Inspektor Kügerl ist Polizist des Jahres18.05.2021 - 13:32Transport­roller knallte Klagen­furter (22) auf den Hinter­kopf
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Schuldenhöhe noch nicht bekannt

DMC SHOP Holding GmbH schlitterte in die Insolvenz

Klagenfurt – Wie der AKV kürzlich mitteilte, wurde heute ein Konkursverfahren über die DMC SHOP Holding GmbH aus Klagenfurt eröffnet.  

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

Über die DMC SHOP Holding GmbH mit Standort in Klagenfurt wurde heute, Donnerstag, am Landesgericht Klagenfurt ein Konkursverfahren per Gläubigerantrag eröffnet. Die Höhe der Passiva ist derzeit noch nicht bekannt. Die ebenfalls insolvente DMC SHOP GmbH ist eine Tochtergesellschaft der nunmehr insolventen DMC SHOP Holding GmbH. Zum Insolvenzverwalter wurde wieder Herr MMag. Dr. Werner Hochfellner bestellt.

ANZEIGE