fbpx

Zum Thema:

01.07.2020 - 16:39Polizeihubschrauber im Einsatz: Suchaktion nach abgängiger Frau22.05.2020 - 16:05Kleinflugzeug abgestürzt: Häuser nur knapp verfehlt30.01.2020 - 22:05Verirrter Wanderer von Polizeihub­schrauber gerettet10.01.2020 - 07:04Schneeschuhwanderer verirrt: Die Bergrettung war im Einsatz
Aktuell - Klagenfurt
© Polizei Kärnten

Insassen unverletzt

Flugzeugabsturz: Klagenfurter Polizisten halfen bei Rettung aus Wrack

Lungau – Der Klagenfurter Polizeihubschrauber unterstützte heute die BH Tamsweg, weil nach einem spektakulären Absturz eines Kleinflugzeuges im Lessachtal im Lungau die Gefährdung der Wasserversorgung zu überprüfen war.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (32 Wörter)

Spezialisten konnten Ölbindemittel auftragen und eine weitere Gefährdung verhindern. Die Piloten hatten Riesenglück und konnten nahezu unverletzt aus dem Wrack klettern und der Bergrettung entgegengehen.

ANZEIGE