fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

18.05.2021 - 06:28Bei einer Tankstelle: Autotransporter fing Feuer10.05.2021 - 16:52Zwei junge Frauen bei Kollision mit LKW verletzt03.05.2021 - 17:43Brems­leitung bei Auto durchtrennt: Polizei bittet um Hinweise01.05.2021 - 17:39PKW brannte in St. Margarethen vollständig aus
Aktuell - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Auf Süduferstraße

44-jähriger Radfahrer bei Frontal-Crash mit PKW verletzt

Maria Wörth – Auf der Süduferstraße kam es heute Vormittag zu einem Frontalcrash zwischen einem Rennradfahrer und einem PKW-Fahrer. Der 44-jährige Radfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter) | Änderung am 04.07.2020 - 12.25 Uhr

Ein 44-jähriger Klagenfurter lenkte sein Rennrad heute Vormittag auf der Wörthersee-Süduferstraße im Freilandgebiet von Maria Wörth. Beim Abbiegen stieß er frontal in einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 69-jährigen Mann aus Klagenfurt. Der Rennradfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.