fbpx

Zum Thema:

12.08.2020 - 21:50Nach sonniger erster Tages­hälfte folgen Gewitter12.08.2020 - 19:28FPÖ kritisiert Vor­gehen bei Aus­zahlung der „Corona-Prämie“12.08.2020 - 18:02Rückruf: Bei Kinder­buggy besteht Sturz­gefahr für das Kind12.08.2020 - 17:00Sport-Großveran­staltungen ab­gesagt: „Schwerer Schaden für Kärnten“
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Bettina Nikolic

Bei bis zu 25 Grad:

Sonnige Aussichten für die nächsten Tage

Kärnten – Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (kurz: ZAMG) berichtet, lockern bald in ganz Kärnten die Wolken auf und es wird insgesamt ein sonniger Tag. Im Norden kommt vorübergehend lebhafter Wind auf. 

 1 Minuten Lesezeit (133 Wörter) | Änderung am 07.07.2020 - 07.41 Uhr

Der heutige Dienstag beginnt in Oberkärnten meist schon sonnig. Nur kurz gibt es lokal etwas Nebel oder Hochnebel. Auch östlich von Villach lockern die Wolken weiter auf und es wird in ganz Kärnten insgesamt ein sonniger Tag. Am Nachmittag nehmen vor allem in Unterkärnten die Wolken etwas zu, es bleibt aber trocken. Im Norden kommt vorübergehend lebhafter Wind auf. Mit Höchstwerten zwischen 20 und 25 Grad ist es allerdings noch deutlich kühler als zuletzt.

Teilweise wolkenloser Mittwoch

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, scheint in der Früh und am Vormittag in Kärnten oft strahlend die Sonne. Zum Teil ist es sogar wolkenlos! Am Nachmittag ziehen Wolken über den Bergen auf. Diese bleiben, laut der ZAMG, aber harmlos. Nach einem recht frischen Morgen werden am Nachmittag sommerliche 24 bis 29 Grad erwartet.

Kommentare laden
ANZEIGE