fbpx

Zum Thema:

05.03.2021 - 19:46Vorwahltag: Mehr als 3.000 Klagenfurter haben heute gewählt05.03.2021 - 18:32Team Klagenfurt veröffentlicht die Vorzugs­stimmen der Gemeinde­ratswahl05.03.2021 - 16:04Team Kärnten: Dreier-Stechen um zweiten Stadtrats­posten in Klagenfurt05.03.2021 - 14:12Nach Rücktritt von Frey: Grüne Klagenfurt richten sich neu aus
Leute - Kärnten
© Wörthersee Schifffahrt GmbH

Neue Schnellverbindung

Wie Cool: Mit dem Schiff non stop von Klagen­furt nach Velden reisen

Klagenfurt/Velden – Cool: Im Zeitraum 15. Juli bis 31. August haben Fahrgäste 3 Mal am Tag die Möglichkeit innerhalb einer Stunde Fahrzeit mit der MS Velden den See zu überqueren.

 1 Minuten Lesezeit (130 Wörter) | Änderung am 14.07.2020 - 11.03 Uhr

2018 initiiert aufgrund der Nachfrage der Passagiere und im Jahr 2019 wurde der Zeitraum aufgrund des erhöhten Passagier Aufkommen ausgeweitert. Die Schnellverbindung ist ein voller Erfolg und hat sich bereits voll bewährt bei den Touristen und Einheimischen am Wörthersee. Es ist in den Sommermonaten das dritte Linienschiff, welches am Wörthersee verkehrt. Auch in der Saison 2020 wird der Zeitraum nochmals auf 31. August ausgeweitet.

Von Juli bis August

Im Zeitraum 15. Juli bis 31. August haben Fahrgäste 3 Mal am Tag die Möglichkeit innerhalb 1 Stunde Fahrzeit mit der MS Velden den See zu überqueren. Selbstverständlich ist auch die Schnellverbindung im Tagesticket inkludiert. Mit diesem können Gäste die Linienschifffahrt den ganzen Tag genießen. Das erste Schiff von Klagenfurt startet bereits um 09.30 Uhr früh und von Velden um 10:30.

ANZEIGE