fbpx

Zum Thema:

16.09.2020 - 21:37Achtung: UWZ warnt vor Gewitter und Hagel15.09.2020 - 10:16FPÖ Wernberg wählt einstimmig nächsten Bürgermeisterkandidat30.08.2020 - 09:15Unwetter­zentrale warnt vor starken Gewittern und Hagel17.07.2020 - 15:19Unwetterwarnung: Hagel und Gewitter über Klagenfurt
Aktuell - Villach
© Screenshot / Leservideo

Der Juli macht was er will?

Hagelalarm über Ledenitzen und Wernberg

Ledenitzen/Wernberg – Das Wetter scheint momentan verrückt zu spielen. Über Ledenitzen und Wernberg fallen gerade zentimetergroße Hagelkörner. 

 1 Minuten Lesezeit (135 Wörter) | Änderung am 17.07.2020 - 11.43 Uhr

Nachdem in der vergangenen Woche heißes Sommerwetter herrschte, sanken in den letzten Tagen die Temperaturen wieder etwas nach unten. Das Wetter macht im Juli scheinbar was es will, denn momentan hagelt es sogar in manchen Teilen von Villach-Land.

Akute Gewitterwarnung

Leserinnen aus Ledenitzen und Wernberg schickten uns aktuelle Bilder und Videos zu. „Es hat fast eine halbe Stunde gehagelt“, schildert eine Leserin vor Ort. Laut ihr sind die Hagelkörner rund einen Zentimeter groß. Laut der ZAMG besteht derzeit außerdem eine akute Gewitterwarnung (Regen und Hagel) für die Gebiete Finkenstein, St. Jakob im Rosental und Rosegg.

Hagel über Ledenitzen

 

Auch in Wernberg hagelt es

 

Kommentare laden
ANZEIGE