fbpx

Zum Thema:

19.01.2021 - 13:14Weissensee wird heuer nicht mehr frei­gegeben08.01.2021 - 09:37Weißensee: Eisfläche bis 24. Jänner gesperrt05.01.2021 - 15:58Schwer ver­letzt: Schi­fahrer (15) prallte gegen Ski-Doo31.12.2020 - 11:56Eismeister einge­brochen: Feuer­wehren bei Fahrzeug-Bergung im Einsatz
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Fotolia 135415999

In einer Linkskurve:

Motorrad ge­riet ins Rutschen: Lenker (58) schwer ver­letzt

Weißensee – Das Motorrad eines 58-jährigen Mannes aus dem Bezirk Spittal an der Drau geriet am Mittwoch auf der B87 Weißenseestraße in einer Linkskurve ins Rutschen. Er fuhr über den Straßenrand und stürzte. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)

Am Mittwoch, dem 29. Juli 2020, 16.15 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit seinem Motorrad auf der B87 Weißenseestraße über den Kreuzberg in Richtung Weißbriach. Im Bereich der Gemeinde Weißensee geriet das Motorrad in einer Linkskurve ins Rutschen. Er fuhr über den Straßenrand und stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und wurden von der Rettung ins KH Lienz gebracht

 

ANZEIGE