fbpx

Zum Thema:

17.05.2021 - 17:12Schumnig per Publikums­voting zum Eishockey-Superstar gekürt17.05.2021 - 16:18Nach Rundum-Erneuerung: Trend­sport­halle MEGA­POINT öffnet am 19. Mai17.05.2021 - 12:07Autofahrer kam von der Straße ab und riss Telefon­mast um17.05.2021 - 10:54Benediktiner­markt: Die geheimen Ab­lösen für Markt­stände
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verkehrsunfall:

PKW kollidiert: Ein­satz in der Feschnig­straße

Klagenfurt – Am Dienstag, dem 4. August 2020, um 22.14 Uhr, wurden die Kameraden der Berufsfeuerwehr Klagenfurt zu einem technischen Einsatz in die Feschnigstraße alarmiert. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter)

Am Dienstag, dem 4. August 2020, um 22.14 Uhr, rückten die Kameraden der Berufsfeuerwehr Klagenfurt in die Feschnigstraße aus. Gegenüber 5 Minuten erklärt Einsatzleiter Robert Ratheiser: „Zwei PKW sind dort zusammengestoßen.“ Die Insassen der Fahrzeuge wurden durch die Rettungskräfte aus den Fahrzeugen geholt und in weiterer Folge betreut. Auch die Kameraden der FF Hauptwache Klagenfurt standen für die Dauer des Einsatzes in Bereitschaft. Näherer Informationen folgen.

ANZEIGE