fbpx

Zum Thema:

31.10.2020 - 17:46Strenge Kontrollen: Polizei greift bei Verstößen durch31.10.2020 - 16:58Hochschulen müssen wieder auf Distance Learning umstellen31.10.2020 - 16:47Nächtliche Ausgangs­beschränkung ab 3. November31.10.2020 - 10:03Hermagor: Zwei Corona-Fälle in Beherbergungs­betrieb
Aktuell - Kärnten
Debatte
In Zukunft könnte es sein, dass man sich für den Besuch in einem Lokal registrieren muss.
In Zukunft könnte es sein, dass man sich für den Besuch in einem Lokal registrieren muss. © Pixabay

Diskussion über weitere Corona-Maßnahmen:

Verpflichtendes Registrieren in Lokalen: Was haltet ihr davon?

Kärnten – Neben der aktuellen Coronaentwicklung wurde heute im Koordinationsgremium des Landes die Möglichkeit diskutiert, ob es zukünftig eine Registrierungspflicht für Gäste in Kärntner Lokalen geben soll. Diese Maßnahme würde "Schutz und Sicherheit für alle bedeuten", meint Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner. Was haltet ihr davon?

 1 Minuten Lesezeit (186 Wörter)

Bei dem heutigen Koordinationsgremium des Landes Kärnten wurde über die aktuellen Coronaentwicklungen und die Corona-Testungen für Reiserückkehrer diskutiert. Ein weiteres wichtiges Thema, das noch auf Bundesebene besprochen werden müsse, sei aber, laut Prettner, eine Registrierungspflicht für Gäste in Lokalen. „Das sichert ein rasches Contact Tracing, was wiederum Schutz und Sicherheit für alle bedeutet“, betont Prettner. Sie werde in der nächsten Gesundheitsreferentenkonferenz das Thema zur Diskussion bringen.

Lokalgäste in Millstatt getestet

So wurde vor dem Wochenende beispielsweise ein Lokal in Millstatt geschlossen, weil eine Praktikantin positiv auf Corona getestet wurde. Die Gäste konnten sich Samstag und Sonntag in Millstatt testen lassen, 305 taten das auch. Die am Samstag getesteten Personen sind negativ, die Ergebnisse des Sonntages stehen noch aus.

#Debatte: Was haltet ihr davon?

Was sagt ihr zu dem Vorschlag, Lokalgäste in zukunft verpflichtend zu registrieren, um im Fall der Fälle rasch handeln zu können? Würdet ihr euch im Vorhinein für einen Tisch registrieren oder findet ihr, dass das zu weit geht? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren unter dem Facebook-Beitrag wissen.

Kommentare laden
ANZEIGE