fbpx

Zum Thema:

14.04.2021 - 13:47Go-Karts gehen für den guten Zweck an den Start14.04.2021 - 06:32Einbrecher stahlen Geld aus Kauf­haus: Fahndung war ohne Erfolg11.04.2021 - 11:47Drogenberatungs­stelle soll in St. Veit eröffnen10.04.2021 - 19:23St. Veiter Wiesen­markt: „Fieranten brauchen Planungs­sicherheit!“
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © LPD Wien, B. Elbe / KK

Gestohlen wurde nichts:

Unbekannte brachen Büro­möbel auf: Tausende Euro Schaden

St. Veit an der Glan – In der Nacht auf Freitag brachen bisher unbekannte Täter in eine St. Veiter Firma ein. In weiterer Folge durchsuchten sie die Räumlichkeiten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (46 Wörter)

Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Freitag, dem 11. September 2020, in eine St. Veiter Firma ein. In weiterer Folge durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Nach bisherigem Erhebungsstand wurde nichts gestohlen, jedoch beträgt der Schaden an aufgebrochenen Büromöbeln mehrere tausend Euro.

 

ANZEIGE