fbpx

Zum Thema:

20.01.2021 - 06:14Suchaktion: Abgängiger 29-Jähriger erfolgreich gefunden12.01.2021 - 06:16Vermisste Winter­sportler folgten Schi­spur in steiles Ge­lände11.01.2021 - 21:27Suchaktion am Goldeck: Ver­misste Ski­fahrer werden ge­borgen07.01.2021 - 19:1653 Einsatz­kräfte bei Lawinen­such­aktion im Einsatz
Aktuell - Villach
© Leserin

Darum heulten die Sirenen:

Suchaktion auf der Wert­schacher Alm: Italienerin ab­gängig

Wertsacher Alm – Aktuell läuft eine Suchaktion im Bereich der Wertschacher Alm. Eine Italienerin ist abgängig. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter) | Änderung am 16.09.2020 - 17.11 Uhr

Sirenen heulten am Mittwoch, dem 16. September 2020, im Gailtal. Kurz darauf meldete sich eine Leserin bei uns: „Warum kreist der Polizeihubschrauber zwischen Wertschach und Bad Bleiberg?“ Wir haben daraufhin nachgeforscht.

Suchaktion ist im Gange

Gegenüber 5 Minuten bestätigt die Pressesprecherin der Landespolizeidirektion Kärnten, Waltraud Dullnigg: „Derzeit läuft eine Suchaktion im Bereich der Wertschacher Alm.“ Gesucht wird eine ältere Dame aus Italien. Nähere Informationen folgen. Im Einsatz stehen neben dem Polizeihubschrauber auch die Kameraden der FF Kerschdorf Wertschach, die Hundeführer der Polizei sowie die Außendienststreifen.

 

ANZEIGE