fbpx

Zum Thema:

15.04.2021 - 17:27Unfall an Eben­thaler Kreuzung: Rad­fahrer (26) stieß gegen Auto14.04.2021 - 09:50Kärntner trennte sich Finger beim Anhänger-Entladen teilweise ab13.04.2021 - 20:26Lenker (84) prallte gegen Verkehrs­zeichen und Leitschiene12.04.2021 - 20:58Morscher Baum fiel um und traf 15-Jährigen
Aktuell - Kärnten
© FF Moosburg

Verkehrsunfall:

PKW kollidiert mit Motorrad: Ein Lenker verletzt

Moosburg – Heute Vormittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B95. Dabei kollidierten ein PKW und ein Motorrad.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (111 Wörter) | Änderung am 21.09.2020 - 13.34 Uhr

Eine 61-jährige Frau aus Feldkirchen lenkte am 21. September 2020 gegen 10 Uhr ihren Pkw auf der St. Ruprechterstraße in Feldkirchen, selbe Gemeinde und Bezirk, von St. Ruprecht kommend in Richtung Turracher Bundesstraße B95.

Schwerer Sachschaden an den Fahrzeugen

Beim Kreuzungsbereich hielt sie ihren Pkw an der Haltelinie an, um in weiterer Folge in Richtung Moosburg weiterzufahren. Nach dem Einbiegen in die Turracher Bundesstraße kam es zu einer Kollision mit einem aus Moosburg kommenden Motorrad, gelenkt von einem 59-jährigen Mann aus dem Bezirk Feldkirchen. Dieser wurde durch die Kollision unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Die Alkotests verliefen negativ. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Schlagwörter:
ANZEIGE