fbpx

Zum Thema:

20.04.2021 - 18:03Großglockner Hoch­alpenstraße: Eröffnung Mitte Mai geplant17.04.2021 - 22:23„Nicht aufgeben“: Mit Secondhand-Laden durch die Krise17.04.2021 - 19:25Solidarität: Wirtin verschenkt „Gedulds­fäden“ bis zur Gastro-Öffnung15.04.2021 - 13:04„BILLA Regional-Boxen“ sollen lokalen Lieferanten eine Bühne bieten
Leute - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Rund um die Uhr versorgt

Super: Neuer 24h-Bauernladen eröffnete in Viktring

Viktring – Kürzlich wurde am Pipitzweg ein neuer 24 Stunden-Bauernladen eröffnet. Rund um die Uhr kann man sich dort mit regionalen Produkten eindecken. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter)

Immer mehr Menschen möchten heimische Produzenten unterstützen und Lebensmittel aus der Region kaufen. Besonders in Kärnten hört man immer wieder von Bauernläden, Automaten und Selbstbedienungsläden, die 24 Stunden durchgehend geöffnet sind. Das bedeutet, man hat die Möglichkeit dort rund um die Uhr einkaufen zu gehen und regionale Produkte direkt vom Bauernhof oder anderen heimischen Produzenten zu erwerben.

Genau so ein 24 Stunden Selbstbedinungs-Bauernladen eröffnete kürzlich am Pipitzweg in Viktring. Dort werden regionale Produkte aus Kärnten angeboten. Auch Slowenische Produzenten sind vertreten. Am besten gleich mal testen! 🙂

ANZEIGE