fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 15:37Spittalerin verlor zehntausende Euro an “US-Schauspieler”24.05.2021 - 17:23Wildtier ausgewichen: Frau stürzte mit Klein-LKW in die Tiefe24.05.2021 - 16:19Affäre aufgeflogen: Spittalerin sorgt mit Racheaktion am Ex für Aufsehen24.05.2021 - 07:03Komplett zerstört: 22-Jähriger rast mit Auto in Gastgarten
Wirtschaft - Kärnten
© h_lunke/stock.adobe.com

Ein Konkursverfahren wurde eröffnet:

Zimmerei in Rennweg bereits zum zweiten Mal insolvent

Rennweg – Über das Vermögen einer Holzbau GmbH aus Rennweg wurde ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Es liegen dem KSV1870 derzeit noch keine Informationen über das Vermögen und die Schulden vor.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (60 Wörter)

Zum Insolvenzverwalter wurde Robert Steiner, Rechtsanwalt, Ortenburgerstraße 4, 9800 Spittal/Drau bestellt. Die erste Gläubigerversammlung, Berichts- und Prüfungstagsatzung findet am 24. November 2020 statt.

Ein Sanierungsplan von 2014 wurde erfüllt

Wie dem KSV1870 bekannt ist, wurde bereits im Jahr 2014 ein Insolvenzverfahren über das Vermögen der Schuldnerin eröffnet. Dieses endete mit dem Abschluss eines 20 prozentigen Sanierungsplanes, welcher erfüllt wurde.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.