fbpx

Zum Thema:

23.11.2020 - 17:46Pensionist (72) stürzte von einer Leiter: Schwer ver­letzt22.11.2020 - 17:51Rettungs­hub­schrauber im Ein­satz: Para­gleit-Pilot stürzte22.11.2020 - 14:14ÖAMTC: Fünf Biker auf Kärntens Straßen tödlich ver­unglückt21.11.2020 - 17:52Unfall auf der B 107: Drei Personen bei PKW-Kollision verletzt
Aktuell - Villach
© 5min.at

Stau im Frühverkehr

LKW-Unfall auf der A2 Süd­auto­bahn

A2 Südautobahn – Am Donnerstagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Villach. Die ASFINAG meldet bereits drei Kilometer Stau. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter) | Änderung am 22.10.2020 - 07.44 Uhr

Am Donnerstag, dem 22. Oktober 2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Villach zwischen Velden Ost und Wernberg auf Höhe des Rastplatzes. Ersten Informationen zufolge ist ein LKW bei dem Unfall beteiligt. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Näheres folgt.

Mit Verzögerungen ist zu rechnen

Wie die ASFINAG informiert, ist mit Verzögerungen zu rechnen. Der rechte Fahrstreifen sowie der Pannenstreifen sind aufgrund des Unfalles blockiert. Nur die Überholspur ist frei. Daher hat sich bereits ein drei Kilometer langer Stau gebildet. Ausweichen ist über die B83 Kärntner Straße möglich.

ANZEIGE