fbpx

Zum Thema:

24.05.2019 - 12:19Stiegerhof zeigt Landwirtschaft hautnah13.06.2017 - 15:58500.000 Euro für die LFS Stiegerhof24.05.2017 - 15:09Erlebnistag am Wochenmarkt28.09.2016 - 09:14Neue Schulkooperation schafft mehr Bildungsqualität
Leute - Villach
© Landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof

Gesund und regional

LFS Stiegerhof lud zum „Slow Food Day“ ein

Villach-Land – Unter dem Motto – „Vom Korn zum Brot, von der Milch zum Käse – die gesunde Jause“, erlebten die Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof, am Slow Food Tag, bewusst und hautnah die Produktion von Lebensmitteln.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter)

„Das gesunde Mittagessen,“ – „die gesunde Jause“, zubereitet aus schuleigenen und regionalen Produkten, stehen am Speiseplan! Bewusstes, genussvolles und regionales Essen fand nicht nur am 21. Okt. statt, sondern ist für die Schüler am Stiegerhof ein Bestandteil des täglichen Lebens geworden.

Vom Urprodukt zum Endprodukt

In den verschiedenen Unterrichtsgegenständen ( Direktvermarktung, Ernährung und Haushalt) erlernen die Schüler den gesamten Entstehungsprozess kennen. Selbstproduzierte Lebensmittel, stärken die regionalen Wirtschaftskreisläufe und die Menschen werden wieder mit all ihren Sinnen an die Region gebunden.

ANZEIGE