fbpx

Zum Thema:

09.01.2021 - 07:17PKW brannte in Feldkirchen vollständig aus03.01.2021 - 07:13Zwei PKW-Lenker bei Kollision verletzt: 42 Mann im Einsatz01.01.2021 - 17:08Brieftasche ver­loren: Unehr­licher Finder stahl Bargeld26.12.2020 - 21:23Fußgängerin von PKW auf Fahrbahn geschleudert
Leute - Kärnten
© Presse (S5) Bezirk Feldkirchen

Problemlos gemeistert!

Feldkirchner Feuer­wehr­jugend stellte sich kniffligem Wissens­spiel

Feldkirchen – Am Samstag, dem 17. Oktober 2020, fand im Bezirk Feldkirchen der Wissenstest und das Wissensspiel der Feldkirchner Feuerwehrjugend statt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Aufgrund der aktuellen Situation fand die Veranstaltung diesmal an zwei verschiedenen Orten und unter besonderen Hygienemaßnahmen statt. Dennoch waren alle Jugendlichen mit Eifer und Disziplin dabei und hielten sich genau an die Regeln.

Jugendliche stellten sich Wissensspiel

In Patergassen stellten sich neun Jugendmitglieder dem Wissensspiel, welches alle perfekt absolvierten. In Radweg waren drei Jugendmitglieder beim Wissensspiel, zwei beim Wissenstest in Bronze und ein Mitglied beim Wissenstest in Silber. Auch hier konnten alle die Aufgaben problemlos meistern.

Dank an Bezirksjugendbeauftragte

Abschließend bedankte sich der Bezirksjugendbeauftragte HBI Johannes Uhr beim Bezirksfeuerwehrkommando Feldkirchen, den Bewertern  BR Zeppitz und OBI Dionissio sowie bei den Kommandaten OBI Foditsch und OBI Strießnig.

ANZEIGE