fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen19.05.2021 - 19:55Polizei sucht Diebin mit violetten Haar­spitzen09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht
Aktuell - Kärnten
© pixabay

Mit präpariertem Rucksack

Diebe stahlen Rasierklingen aus Drogerie

Feldkirchen – Zwei unbekannte Täter stahlen mehrere Rasierklingen aus einet Drogerie in Feldkirchen. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren hundert Euro. 

 1 Minuten Lesezeit (133 Wörter)

Zwei bisher unbekannte Täter betraten am Abend des 24. Oktober kurz hintereinander ein Drogeriegeschäft in Feldkirchen.  Der erste unbekannte Täter nahm mehrere Packungen Rasierklingen von den Regalen und verstaute sie in seinem Rucksack. Kurz darauf folgte der zweite unbekannte Täter und begab sich ebenfalls zu dem Regal mit den Rasierklingen. Diese verstaute er in einer Handtasche. Anschließend verließen die beiden Täter ohne etwas zu bezahlen schnell das Geschäft.

Alarm wurde nicht ausgelöst

Obwohl die Rasierklingen durch eine Diebstahlsicherung gesichert waren, wurde beim Verlassen des Geschäftes kein Alarm ausgelöst, weshalb angenommen werden kann, dass sowohl der Rucksack als auch die Aktentasche präpariert waren und dadurch die Auslösung des Alarmes verhindert wurde. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens beträgt mehrere hundert Euro.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.