fbpx

Zum Thema:

25.02.2021 - 08:50Vereins-Nach­wuchs: „Bitte lasst uns wieder Fußball spielen“08.02.2021 - 17:17Austria Klagenfurt leiht Offensiv-Allrounder vom FC Bayern München06.02.2021 - 15:50Austria Klagen­furt leiht An­greifer von deutschem Bundes­ligisten05.02.2021 - 13:35WAC gegen Tottenham: Muss das Spiel abgesagt werden?
Sport - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

3:0 gegen Amstetten:

Austria Klagenfurt siegt erneut auf eigenem Rasen

Klagenfurt – Am heutigen Samstag, dem 31. Oktober, konnten die Spieler der Austria Klagenfurt einen 3:0 Heimsieg gegen Amstetten feiern. Damit stehen die Klagenfurter nun auf dem 3. Tabellenplatz in der 2. Liga.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (119 Wörter)

Die Siegesserie bei Heimspielen geht für die Austria Klagenfurt weiter. Auch das vierte Heimspiel in Folge konnte gewonnen werden. Gegen Amstetten gingen die Kärntner am heutigen Samstag mit 3:0 vom Platz.

3:0 für Austria Klagenfurt

Bereits in der ersten Spielhälfte gab es auf beiden Seiten mehrere gute Torchancen. In der 40. Spielminute konnten die Klagenfurter dann durch ein Tor von Oliver Markoutz die Führung übernehmen. In Minute 58 konnte die Austria ihre Führung durch ein Tor von Markus Pink ausbauen. Die Austria hatte aber noch nicht genug: In Minute 64 kam das 3:0, erzielt von Kosmas Gezos nach einem Freistoß.

Die Austria konnte damit vor 720 Fans mit 3:0 vom Platz gehen und steht damit in der 2. Liga auf dem 3. Tabellenrang.

ANZEIGE