fbpx

Zum Thema:

04.12.2020 - 09:51Auf diesem Areal wird ein komplett neues Stadt­viertel ent­stehen03.12.2020 - 18:08Ehrenzeichen „Arnoldstein De­cus“ an Peter Wies­flecker verliehen03.12.2020 - 15:05Massentests: „Enormer Organis­ationsaufwand“ für Gemeinden03.12.2020 - 14:50Stadt Villach fixiert drei Standorte für die Corona-Massentestungen
Aktuell - Villach
© 5min.at

Verkehrsmeldungen im Überblick:

Ab 9. November kann es in der Maria-Gailer-Straße länger dauern

Villach – Grabungs- und Instandsetzungsarbeiten sorgen ab 9. November 2020 für Verzögerungen und Durchfahrtssperren im Raum Villach.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (96 Wörter)

Verkehrsmeldungen im Überblick:

  • Die Herstellung eines Wasserhausanschlusses auf in der Wilhelm-Hohenheim-Straße von 9. bis 30. November 2020 zu Verkehrsbehinderungen führen. Dies ist von 9. November bis 11. Dezember auch in der St. Georgener Straße der Fall.
  • Wegen Grabungsarbeiten entlang der Rennsteiner Straße entlang von Objekt Nr. 56 bis Nr. 64 kommt es bis 11. Dezember 2020 zu einer Durchfahrtssperre.
  • Die A1 Telekom AG muss zur Fehlerbehebung von 9. bis 20. November 2020 in der Töbringer Straße graben. Hier kann es ebenfalls zu Verkehrsbehinderungen kommen.
  • Straßeninstandsetzungsarbeiten in der Maria-Gailer-Straße führen von 9. November bis 13. Dezember zu Verkehrsbehinderungen.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE