fbpx

Zum Thema:

03.12.2020 - 17:44Nach Rechnungs­hof-Urteil: Auch seitens der Politik hagelt es Kritik03.12.2020 - 13:40Neuerliche Ver­handlung: Frei­spruch für Gail­taler Polizei­oberst03.12.2020 - 13:14Rechnungs­hof er­teilt Klagen­furt ver­nichtendes Zeugnis03.12.2020 - 12:54Top: Weltmeister­titel für Klagen­furter Chili­saucen
Leute - Klagenfurt
© 5min.at

Tolle Aktion!

Livestream-Benefiz­konzert für die JUNO Klagen­furt

Klagenfurt – Die Soulbrothers stellen sich gemeinsam mit der Indie-Band Surfer Moser in den Dienst der guten Sache. Gemeinsam veranstalten sie am Samstag, dem 28. November 2020, ein Livestream-Benefizkonzert für die JUNO KLAGENFURT.

 1 Minuten Lesezeit (144 Wörter)

Das VolXhaus Klagenfurt bietet die Bühne und die Technik und die Soulbrothers Dominik Werginz und Wolfgang Unterlercher stellen sich gemeinsam mit der Indie-Band Surfer Moser in den Dienst der guten Sache. Gemeinsam veranstalten sie am Samstag, dem 28. November 2020, ein Livestream-Benefizkonzert für die Jugendnotschlafstelle Klagenfurt.

Einnahmen gehen an die JUNO Klagenfurt

Um die Instandhaltung der JUNO Klagenfurt und die Betreuungsmöglichkeiten der Jugendlichen weiterhin zu verbessern, benötigt die JUNO neben materiellen Spenden (z.B.: haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Bettwäsche und Kleidung) auch finanzielle Unterstützung. Daher gehen alle Einnahmen aus dem Doppelkonzert an die JUNO Klagenfurt. „Genießt ausgewählte Covers und eigene Songs, vor allem aber schenkt Zuflucht, Geborgenheit und Perspektive!“, heißt es seitens der Veranstalter.

Details zum Benefizkonzert:

  • Samstag, 28. November 2020, ab 20 Uhr
  • Die Ticketpreise liegen zwischen 1 und 20 Euro und werden der JUNO Klagenfurt gespendet.
  • Livestream Ticketlink
ANZEIGE