fbpx

Zum Thema:

13.11.2020 - 08:46Leserin warnt: „Angeblichen Technikern nicht die Türe öffnen“10.11.2020 - 21:00Villacher Kebap-Laden eröffnet dritte Filiale07.11.2020 - 13:50Good News: Wieder­eröffnung am Neuen Platz06.11.2020 - 12:02„Giftland Villach“ eröffnete am Oberen Kirchenplatz
Wirtschaft - Villach
© KK

Kasnudel und Co:

Cool: Ehemaliger Sportlehrer eröffnet Tante Emma Laden

Stossau – Ab 1. Dezember eröffnet ein ehemaliger Sportlehrer einen Tante Emma Laden in Stossau. Im Geschäft wird es unter anderem Kasnudel sowie saisonales Gemüse und Obst geben.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter) | Änderung am 12.11.2020 - 16.27 Uhr

Der ehemalige Sportlehrer Robert Koller hat sich entschieden eine neue Richtung einzuschlagen und eröffnet mit 1. Dezember seinen kleinen Laden. Geben wird es dort regionale Villacher Produkte wie verschiedene Nudeln, Speck aber auch saisonales Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten.

Eventuell Lieferung

„Wir überlegen mitunter einen Lieferservice für einmal die Woche anzubieten, müssen allerdings erst schauen wie unsere Produkte ankommen“, erzählt uns Koller im Interview. Der 41-Jährige möchte vorallem gesunde, selbst gemachte Lebensmittel anbieten. In Stossau, das an der Grenze zu Arnoldstein liegt, gibt es derzeit noch keinen solchen Laden.

ANZEIGE