fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 20:14Germ: „Mein Papa war immer mein Vorbild“24.02.2021 - 18:04Frühlingshaft: Morle Eissalon startet in die Saison24.02.2021 - 13:41Europa­weiter Wett­bewerb für Ge­biet rund um Hallen­bad24.02.2021 - 12:39Markus Geiger: „Da bin ich ein Junkie“
Wirtschaft - Klagenfurt
© Jeremias

Grund zur Freude:

Avanti-Tankstelle wird neu errichtet

Klagenfurt – Vielen Autofahrern ist es schon aufgefallen: wo bis vor Kurzem an der Kreuzung Kohldorferstraße – Villacherstraße eine Tankstelle war, ist derzeit eine Baustelle. Wir haben nachgefragt, was dort entsteht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (77 Wörter)

Von Christine Jeremias. Da die Tankstelle aufgrund ihrer Lage sehr beliebt war, zeigten sich Anrainer besorgt, dass diese einem anderen Projekt weichen musste. Wir können beruhigen: Tanken wird auch weiterhin möglich sein.

Wiedereröffnung im Dezember

„Die Tankstelle in der Kohldorferstraße 101 wird von Grund auf erneuert. Ab 18.12. steht die Station wieder zur Verfügung“, heißt es von Avanti. Zusätzlich werden neue Staubsaugerplätze sowie Staubsaugeranlagen errichtet.

 

ANZEIGE