fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht08.05.2021 - 21:00Beim Stehlen ertappt: Frau (47) kratzte und zwickte Detektiv07.05.2021 - 20:37Über Böschung gestürzt: PKW blieb nur wenige Meter vor See­ufer liegen07.05.2021 - 20:34Unbekannte brachen in St. Veiter Wohnung ein
Aktuell - Kärnten
Die Täter stahlen die in Einkaufswägen abgelegten Hand- bzw. Brieftaschen zweier Kärntnerinnen.
SYMBOLFOTO Die Täter stahlen die in Einkaufswägen abgelegten Hand- bzw. Brieftaschen zweier Kärntnerinnen. © pixabay

Rund 2.000 Euro gestohlen:

Unbekannte stahlen Brief­taschen aus Einkaufs­wägen

Bezirk Wolfsberg – Bisher unbekannte Täter waren am heutigen Montag, dem 16. November, in Supermärkten im Bezirk Wolfsberg unterwegs und stahlen dort zwei Hand- bzw. Brieftaschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter)

Die bisher unbekannten Täter stahlen heute Vormittag in zwei Supermärkten im Bezirk Wolfsberg, die in Einkaufswägen abgelegten Hand- bzw. Brieftaschen zweier Damen. Beide Betroffenen waren gerade dabei, Waren auszuwählen.

Bei den Geschädigten handelt es sich um eine 63 und eine 73 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Wolfsberg. Die Täter konnten bei der Aktion rund 2.000 Euro Bargeld erbeuten.

ANZEIGE