fbpx

Zum Thema:

29.11.2019 - 11:32Villacher Bauernadvent: Das Christkind ist gefunden!20.12.2018 - 15:16Das Christ­kind kommt nach Villach!17.12.2017 - 20:47Ankunft des Christkindes mit dem Drauschiff11.01.2017 - 15:59Maskottchen gesucht!
Leute - Villach
© Stadt Villach_Kompan

Für einen guten Zweck

Kuschlige Lamas kaufen und 150 bedürftige Villacher Kinder unterstützen

Villach – Der Villacher Bauernadvent freut sich, das neue Bauernadvent Plüschtier 2020 vorzustellen. Nach Schaf, Esel, Ochse und Hund wird die Plüschtiersammlung nun um das süße, kuschelige Lama erweitert.

 3 Minuten Lesezeit (409 Wörter) | Änderung am 20.11.2020 - 12.04 Uhr

Aufgrund der gesetzlichen Covid-19 Bestimmungen ist es der Bauerngman Villach heuer leider nicht möglich, die „Ankunft des Christkinds“, wie in den letzten Jahren durchzuführen. Das Jubiläum, 10-Jahre Villacher Bauernadvent, wird ins nächste Jahr verlegt.

Plüschtiere für einen guten Zweck

Auf die alte Tradition der Kindlbescherung will der Traditionsverein dennoch auch in herausfordernden Zeiten nicht verzichten. Hier wurde der schwierigen Lage getrotzt und nach Lösungen mit den Partnerbetrieben gesucht. Rund 150 bedürftige Villacher Kinder dürfen sich auch heuer über Weihnachtsgeschenke freuen. Mit dem Kauf der Kuscheltiere kann diese Weihnachtsaktion unterstützt werden. Die kuscheligen Lamas können in vielen Villacher Innenstadtbetrieben erworben werden oder auch online auf www.bauernadvent.at bestellt werden. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Kindlkassa.

ANZEIGE
(c) Stadt Villach_Kompan

(c) Stadt Villach_Kompan - © Stadt Villach_Kompan

Ein Sackerl für die Jüngsten

Wie gewohnt erhalten die Kinder auch ein Bauerngman-Sackerl mit Süßigkeiten aus dem Hause Wedl unterstützt von Dr. Oetker und McDonalds Villach. Diese Sackerln werden von Wedl-Mitarbeitern vor Ort liebevoll bestückt und verpackt. Mit dem Kauf unseres neuen Plüschtiers sind sie maßgeblich an dieser wunderbaren Weihnachtsaktion unserer Kindlbescherung beteiligt, da der Erlös in unsere Kindlkassa fließt.

Kinder werden neu eingekleidet

„Wir haben es uns seit vielen Jahren zur Pflichtaufgabe gemacht, im Rahmen der Kindlbescherung Kinder einzukleiden. Davon lassen wir uns auch in schwierigen Zeiten nicht abhalten. Um eine möglichst sichere Umsetzung zu garantieren, haben wir heuer mit den Betrieben Benetton, Moustache und Schuhe Behr vereinbart, dass alle ausgewählten Kinder zu einem bestimmten Anprobe-Termin kommen können und die ausgesuchten Kleidungsstücke gleich mit nach Hause nehmen dürfen“, erklärt dazu Kindlvater Martin Mayerhofer.

ANZEIGE
(c) Landespressedienst Kaernten

(c) Landespressedienst Kaernten - © Landespressedienst Kaernten

Auch die Bauerngman freut sich über die Aktion

„Als der – seit 2018 – für den Bauernadvent Verantwortliche fiel es mir besonders schwer, die geplante Jubiläumsveranstaltung 2020 aufgrund der aktuellen Lage abzusagen. Umso mehr freut es mich, dass wir mit unserem neuen Plüschtier, dem LAMA, ein wenig Bauernadvent-Stimmung verbreiten können“, meint Adventbauer Martin Zankl.

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir unser 10-jähriges Jubiläum im Dezember 2021 in gewohnter Form umsetzen können.  Ich wünsche – auch im Namen der  Bauerngman Villach – allen Familien frohe und besinnliche Weihnachten und blicken wir positiv auf ein gutes Jahr 2021″, wünscht der  Großbauer Kurt Maschke abschließend.

ANZEIGE