fbpx

Zum Thema:

28.11.2020 - 16:21Weniger Neu­infektionen in fast allen Kärntner Bezirken27.11.2020 - 17:21Diese Bezirke melden den geringsten Covid-Zuwachs26.11.2020 - 19:09Internetbe­kannt­schaften sind keine Bezugs­personen26.11.2020 - 11:53Sieben weitere Corona-Todesfälle und über 500 Neuinfektionen
Aktuell - Österreich
SYMBOLFOTO © Montage: ÖRK/Helmut Klein & Hattenberger

Coronaentwicklung:

Österreich ver­zeichnet 6.668 Neu­infektionen

Österreich – In den letzten 24 Stunden wurden österreichweit 6.668 Neuinfektionen verzeichnet. 486 davon in Kärnten. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 20.11.2020 - 13.08 Uhr

Mit Freitag, dem 20. November 2020, 9.30 Uhr, sind österreichweit 2.224 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 156.483 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 4.629 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 687 der Erkrankten auf Intensivstationen.

Aufteilung auf die Bundesländer:

Seit der letzten Meldung teilen sich die Neuinfektionen auf die Bundesländer wie folgt auf:

  • Burgenland: 210
  • Kärnten: 486
  • Niederösterreich: 950
  • Oberösterreich: 1.301
  • Salzburg: 410
  • Steiermark: 924
  • Tirol: 690
  • Vorarlberg: 417
  • Wien: 1.280
ANZEIGE